Bild: 2. Hamburger Akkordeonorchester der Musikschule Schneider

Das Hamburger Akkordeon-Ensemble der Musikschule Schneider

Beim Hamburger Akkordeon-Ensemble stehen der Spaß und die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Unter der Leitung des Dirigenten Waldemar Gudi, selbst Profimusiker auf dem Bajan-Akkordeon, bringt das Ensemble Unterhaltungsmusik von Klassik bis Pop zu Gehör.

Bearbeitungen klassischer Werke (z.B. von Dvorak oder  Granados), Orgelmusik  und Zeitgenössisches (Rondo Veneziano) stehen ebenso auf dem Programm wie bekannte Melodien aus Musical und Film sowie Tangos, Swing und Jazz. Regelmäßig tritt das Orchester bei Konzerten auf, spielt unter anderem auf Hochzeiten in Kirchen und veranstaltet Konzert- und Wettbewerbsreisen im In- und Ausland, z.B. nach Innsbruck. Das Publikum erwartet immer ein außergewöhnliches Hörerlebnis, bei dem (auch musikalisch) alle Register gezogen werden.

Proben: Montags 19:30 bis 22:00 Uhr